Klassen in den Jahrgangsstufen 3 und 4

 

In den Jahrgangsstufen 3 und 4 werden unsere Schülerinnen und Schüler im Rahmen eines kompetenzorientierten Rahmenlehrplans in Anlehnung an den Grundschullehrplan unterrichtet. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der individuellen Förderung des Kindes.

Die Schülerinnen und Schüler werden in der Entwicklung eines positiven Lern-, Arbeits- und Sozialverhaltens weiter unterstützt, indem sie ausreichend Zeit, geeignetes Material und individuelle Unterstützung erhalten.

Während der 4. Klasse werden Eltern und Kinder über die verschiedenen Möglichkeiten der weiteren Schullaufbahn ausführlich informiert. Die Schülerinnen und Schüler können

  • an die Mittelschule in Regelklassen oder
  • an die Mittelschule in Kooperationsklassen übertreten oder
  • an der Fünfseenschule bleiben, um dort nach einer Prüfung den Mittelschulabschluss oder den Förderschulabschluss zu erreichen.

 

 

 

Klassen in den Jahrgangsstufen 5 und 6

 

In den Jahrgangsstufen 5 und 6 wird ebenfalls kompetenzorientiert und nach ausgewählten Inhalten des Lehrplans der Mittelschule und anhand des Rahmenlehrplans Lernen unterrichtet. Durch innere und äußere Differenzierung wird dem individuellen Förderbedarf der einzelnen Schüler Rechnung getragen. Schüler mit sehr guten Leistungen können nach jedem Schuljahr in die Mittelschule übertreten.