Unser Förderverein


Der Förderverein unserer Schule steht uns seit mehr als 20 Jahren zur Seite. Durch Spenden- und Mitgliedsbeiträge konnten viele Projekte verwirklicht werden. Vielen Dank an dieser Stelle an alle Unterstützerinnen und Unterstützer! 

Was unterstützen wir?

  • Schullandheimaufenthalte
  • Schulmaterialien für einzelne förderbedürftige Schülerinnen und Schüler
  • Schulprojekte wie Theaterveranstaltungen, Therapeutisches Reiten, Lesungen, Winterspiele-/Wintersporttag, Kurse zur Förderung von Sozialkompetenz und vieles mehr! 

 

 

  

Werden Sie Mitglied und unterstützen auch Sie uns!

Der Mitgliedsbeitrag beträgt derzeit 12 € pro Jahr!

Download
Beitrittserklärung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 302.8 KB
Download
Satzung Förderverein .pdf
Adobe Acrobat Dokument 78.9 KB

Die Fünfseen-Bühne


Aufgrund der Corona-Pandemie muss unsere Vorstellung leider bis auf Weiteres verschoben werden. Der neue Termin folgt in Kürze.

Z`China dahoam

Drei Jahre verbringt die niederbayerische Kabarettistin und ehemalige "Couplet-AG"-Front-Aktivistin Annamirl Spies damit, mit ihrem Mann in China heimisch zu werden. Und es gelingt ihr auch. Wieder z`München, sehnt sie sich nach Shenyang zurück, jedoch beansprucht ihr Gatte - inzwischen in Rente - ihre gesamte Kraft. Er kümmert sich nämlich jetzt dahoam um all die Dinge, die sie in den letzten 35 Jahren offenbar sträflich vernachlässigt hat. Hin- und hergerissen zwischen China-Sehnsucht und Rentner-Wahn bleint ihr nur die Flucht auf die Bühne.

Mit Witz, Verstand und dem Regisseur und Autor Dieter Woll vergleicht sie Bayerische Gemütlichkeit mit Chinesischem Frohsinn und haut uns Zusammenhänge um die Ohren, die nie ein Mensch zuvor gesehen hat. Während die Resi im "Adlerbräu" z`Hiendlsöd vier Jahre beleidigt ist, wenn du ihr kein Trinkgeld gibst, betrachtet die Kellnerin z`Shenyang Trinkgeld als unsittliche Annäherung. Und damit geht das Abenteuer erst los!

Freuen Sie sich auf das neue Programm ab Februar 2020!

Regie und Text Dieter Woll




Auf der Fünfseen- Bühne treten in regelmäßigen Abständen namhafte Künstlerinnen und Künstler auf, die für Begeisterung im Publikum sorgen, u.a.:

 

* Johanna Bittenbinder, Heinz-Josef Braun

* Mundwerk

* Ludwig Müller

* Stefan Leonhardsberger und Martin Schmid

* André Hartmann

 

Der Reinerlös der Veranstaltungen fließt zu 100% in Projekte für die Schülerinnen und Schüler der Fünfseen-Schule.

Wir danken allen Künstlerinnen und Künstlern für ihr Engagement!